Zugang gestalten! Mehr Verantwortung für das kulturelle Erbe (Kopie 1)

Internationale Konferenz

Fr. 01.11.19 / 09:00 Uhr

Deutsche Nationalbibliothek Frankfurt
Deutsche Nationalbibliothek, Foto: Stephan Jockel © CCBY 4.0

Veranstaltungsort: Deutsche Nationalbibliothek, Adickesallee 1, Frankfurt am Main

Der digitale Wandel stellt eine große Herausforderung für Kultureinrichtungen im Allgemeinen und Museen im Besonderen dar. Um die Chancen eines weltweiten Zugangs zum kulturellen Erbe nutzen zu können, die sich mit der Digitalisierung bieten, bedarf es pragmatischer Lösungen. Diese beziehen sich sowohl auf die rechtlichen Rahmenbedingungen und die technischen Voraussetzungen, aber auch auf die institutionellen Strukturen selbst, die im Zuge des digitalen Wandels eine organisatorische Transformation erfahren.

Internationale Expert*innen aus Kulturinstitutionen, Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik diskutieren bei der 9. Ausgabe der Internationalen Konferenz darüber, worin konkrete Lösungen bestehen können, die einen nachhaltigen Zugang und eine zielgruppengerechte Vermittlung des kulturellen Erbes ermöglichen und sicherstellen. Weitere Informationen unter: www.zugang-gestalten.de.

Eintritt frei

Anmeldung erforderlich unter: www.zugang-gestalten.org/anmelden

In Kooperation mit Deutsche Nationalbibliothek, Deutsches Nationalkomitee für Denkmalschutz, Deutsches Bundesarchiv, digiS – Servicestelle Digitalisierung, Deutsche Digitale Bibliothek, ZKM Karlsruhe, iRights e.V., Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Historische Museen Hamburg, DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum e.V., Wiki Media Deutschland Termin speichern Anfahrt