Die Jagd nach dem Kidduschbecher

Unterrichtsmaterialien zum Download

Die Lebenswirklichkeit – insbesondere die von Jugendlichen – zeigt, dass auf dem Schulhof Vielfalt bereits über viele Ressentiments und Stereotype hinweg gelebter Alltag ist. Diese Lebenswelt schildert die Autorin Eva Lezzi sehr eindrucksvoll in ihrem Jugendroman "Die Jagd nach dem Kidduschbecher", der von der Freundschaft zwischen einer Jüdin und einer Muslimin handelt.

In den Unterrichtsmaterialien werden wesentliche Themen des Romans wie Freundschaft, religiöse Traditionen oder der Umgang mit dem Nahost-Konflikt textnah aufgegriffen. Rechercheaufträge etwa zu gelebtem jüdischen und muslimischen Alltag sowie zahlreiche Anregungen zur Selbstreflexion runden die Impulsblätter für den Unterricht ab. Sie eignen sich für die Fächer Deutsch, Ethik / Religion und Politisch Bildung.